❤️❤️Leuchtende Kinderaugen Part II….Mission completed❤️❤️

Ein Beitrag von Sven Drexler

Heute war es wieder soweit
Sachsenbike Infoplattform
hatte zu seiner alljährlichen Heimkinderausfahrt geladen und ich habe gerne zugesagt, einen klitzekleinen Teil zum Gelingen beizutragen.
Es war mir ein inneres Blumenpflücken, wiedermal als Blocker zu fungieren. Die Polizei hat wie immer nen super Job gemacht und das Blockerteam wird für mein Gefühl von Jahr zu Jahr besser 🙂
Mein besonderer Dank geht heute an René Dahms . Der verrückte Kerl hat heute seinen dreißigsten Geburtstag und dennoch war er heute nicht nur anwesend, sondern wie immer unter voll Strom.
Am Ziel angekommen, merkte man ihm die Erleichterung an, dass alles wieder gut über die Bühne ging.

Während ich des öfteren von hinten das Feld aufrollte, sah ich in so manch fazinierendes Kinderauge. Die Kleinen klammerten sich an ihre Fahrer und lächelten mich an, die Grossen hielten sich am Bike fest, da zu viel Nähe ja uncool ist 😂
Aber alle hatten eins gemein, egal welchen Alters, Augen lügen nicht…..es war geil, es hat gefetzt, es war cool….wie auch immer die Kids es titulieren….sie waren für einen Moment glücklich.
Danke an die Fahrer(innen), Danke an Sachsenbike für die super Orga, Danke an die zahlreichen Helferlein, Danke an die Polizei Sachsen und die Beamten auf zwei Rädern (manch einer gehört auch schon zum Inventar dieser Veranstaltung, echt Klasse, fetten 👍)

Alle zusammen habt ihr den Kindern einen, mit Sicherheit, unvergesslichen Tag bereitet
👍👍👍👍👍👍

Anm.d.Red.
Ich hatte da bei Renè was mit dem dreißigjährigen Krieg verwechselt 😉😂😂😂
Hab dich lieb Kleener 😂😂😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.