Voigt MT GmbH beteiligt sich am Benefizprojekt

Ein herzliches Dankeschön unserseits und auch im Namen der Off Road Kids Stiftung an die Firma Voigt MT GmbH – Motorrad Technik aus Teningen bei Freiburg, Hersteller von hochwertigen Lenkererhöhungen, Seitenständervergrößerungen, Stahlflexleitungen, Bremsleitunsverlängerungs-Adapter und weiteres Motorrad Zubehör für die großartige Unterstützung des Benefizprojektes von Reiselust & Abenteuer. Herr Andreas Voigt, Geschäftsführer bei Voigt MT GmbH, findet die Reise interessant und die damit einhergehende Spendenaktion unterstützenswert. Die Voigt MT GmbH beteiligt sich als erste Firma mit einer Spende in Höhe von € 150,- an unserem Projekt.

https://voigt-mt.de

Das Projekt sieht vor etwa 10 Cent pro geplante 28.000 km Reisestrecke für die Stiftung in Form von Spenden zu sammeln.

Sei auch mit dabei…

Nichts ist beständiger als die Veränderung….

….. Unser ursprüngliche Plan sah ja etwas anders aus. Wladiwostok hin und zurück. Das wären ja etwa 25.000 km. Aber Pläne sind ja da, um daran zu arbeiten. Nach dem wir das Pamir Gebirge und die Seidenstraße mit in die Reise integrierten, sind wir dann etwa 28.000 km unterwegs. Wir entschlossen uns, dies in unser Herzensprojekt mit einfließen zu lassen und passen jetzt die angestrebte Spendensumme auf € 2.800,- an.

Sei auch mit dabei….

https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/33425-charity-rallye-sibirien-mongolei-zentralasien-20

Jeden Tag eine gute Tat……

Liebe Freunde, 2 Mann – 2 Motorräder – 1 Ziel war unser Motto….. wir haben jedoch 2 Ziele! Unser Ziel Nr.1 ist und bleibt Wladiwostock. Die Reise soll aber was besonderes werden – nicht nur für uns, sondern auch für die junge Menschen, die es im Leben nicht einfach hatten. Wir möchten junge obdachlose Menschen unterstützen, um den Weg in ein geregeltes Leben wieder zu finden. Dafür entschieden wir uns die Stiftung Off Road Kids https://offroadkids.de, welche sich für die Reintegration von Straßenkindern, jungen Obdachlosen und jungen Menschen, ohne familiären Halt einsetzen, mit einer Spendenaktion zu unterstützen. Unser Ziel Nr.2 ist für die geplanten 28.000 km 10 Cent pro Kilometer an Spenden für die Organisation zu sammeln. Wir finanzieren unsere Reise selber und die Spenden gehen über die Plattform betterplace.org direkt an die Stiftung. Wer das Gefühl hat uns unterstützen zu wollen, ist herzlich eingeladen. DANKE.

Reiselust & Abenteuer geht online

Es ist soweit…. die Seite Reiselust & Abenteuer geht jetzt online….ihr werdet hier und auf der Facebook-Seite unregelmäßig über der Vorbereitungen, der Reise, der Spendenaktion und allem Interessantem über Reisen, Abenteuer und Motorrad informiert.

Die aktuelle Reisevorbereitungen für die Tour nach Russland, in die Mongolei und Zentralasien laufen auf Hochtouren. Weitere Meldungen folgen…….