Jeden Tag eine gute Tat……

Liebe Freunde, 2 Mann – 2 Motorräder – 1 Ziel war unser Motto….. wir haben jedoch 2 Ziele! Unser Ziel Nr.1 ist und bleibt Wladiwostock. Die Reise soll aber was besonderes werden – nicht nur für uns, sondern auch für die junge Menschen, die es im Leben nicht einfach hatten. Wir möchten junge obdachlose Menschen unterstützen, um den Weg in ein geregeltes Leben wieder zu finden. Dafür entschieden wir uns die Stiftung Off Road Kids https://offroadkids.de, welche sich für die Reintegration von Straßenkindern, jungen Obdachlosen und jungen Menschen, ohne familiären Halt einsetzen, mit einer Spendenaktion zu unterstützen. Unser Ziel Nr.2 ist für die geplanten 28.000 km 10 Cent pro Kilometer an Spenden für die Organisation zu sammeln. Wir finanzieren unsere Reise selber und die Spenden gehen über die Plattform betterplace.org direkt an die Stiftung. Wer das Gefühl hat uns unterstützen zu wollen, ist herzlich eingeladen. DANKE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.